Navigation

Stipendienprogramm zur „Realisierung der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre“ (FFL) 2019

Das Büro für Gender und Diversity möchte auf das Stipendienprogramm zur „Realisierung  der Chancengleichheit für Frauen in Forschung und Lehre“ (FFL) aufmerksam machen. Mit der Ausschreibung dieses Stipendienprogramms werden auch 2019 wieder besonders begabte Nachwuchswissenschaftlerinnen durch ein Stipendium gefördert. Für die aktuelle Ausschreibung können sich qualifizierte Promovendinnen in der Abschlussphase ihrer Promotion, Postdoktorandinnen und Habilitandinnen für ein Stipendium von bis zu 12 Monaten bewerben.

Detaillierte Informationen zu den Förderlinien sowie zu den Richtlinien finden Sie hier.

Der Termin für die Einreichung der Bewerbungsunterlagen endet am 28.02.2019.