Navigation

Gleichstellungskonzept 2018-2022

Das Gleichstellungskonzept 2018-2022 der FAU

Prof. Dr. Joachim Hornegger, Präsident der FAU, unterzeichnet das Gleichstellungskonzept in Anwesenheit von Dr. Imke Leicht, Leiterin des Büros für Gender und Diversity (l.), der scheidenden Vizepräsidentin Prof. Dr. Antje Kley (r.) und Prof. Dr. Kerstin Amann, Stellvertreterin der Universitätsfrauenbeauftragten (r. außen) (Bild: FAU/Boris Mijat)

Am 07. März 2018 beschloss die Universitätsleitung das  Gleichstellungskonzept der FAU für den wissenschaftlichen Bereich 2018-2022. Dieses bildet die Grundlage für die inhaltliche, strategische und konzeptionelle Ausrichtung der Gleichstellungs-, Diversity- und Familienpolitik der FAU.

Ansprechperson

Dr. Imke Leicht