Navigation

Team

Unser Team

Mitarbeiter*innen des Büros für Gender und Diversity

Mitarbeiter*innen des Büros für Gender und Diversity

Leitung

Dr. Imke Leicht

Leiterin des Büros für Gender und Diversity
Raum: Raum 2.004
Bismarckstraße 6
91054 Erlangen

Vita:

Ausführlicher Lebenslauf mit Publikationsliste.

  • seit 09/2016: Leiterin des Büros für Gender und Diversity der FAU Erlangen-Nürnberg
  • 07/2015-08/2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Centre for Human Rights Erlangen-Nürnberg (CHREN) – Interdisziplinäres Zentrum der FAU Erlangen-Nürnberg
  • 10/2014-08/2016: Koordinatorin des weiterbildenden Masterstudiengangs M.A. Human Rights, FAU Erlangen-Nürnberg
  • 07/2015: Promotion (Dr. phil.) an der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie, Promotionsfach Politische Wissenschaft, FAU Erlangen-Nürnberg
  • 10/2009-09/2014: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik, Institut für Politische Wissenschaft, FAU Erlangen-Nürnberg
  • Magistra Artium (M.A.) und Studium der Kulturwissenschaft (Humboldt-Universität zu Berlin), Politikwissenschaft und Soziologie (Freie Universität Berlin) (04/2002-12/2008)
  • Ausbildung zur und Anstellung als Reproherstellerin/Druckformtechnik (Offsetdruck), Berlin (09/1997-03/2002)

Dr. Magda Luthay

Projektkoordination und Controlling der Zielvereinbarungen
Raum: Raum 1.04
Am Weichselgarten 9
91058 Erlangen

Silvia Müller

Sekretariat

Beauftragte
Büro für Gender und Diversity

Raum: Raum 3.012
Bismarckstr. 6
91054 Erlangen

Sprechzeiten

  • Jede Woche Mo, Di, Do, 7:30 - 12:30, Raum 3.012,
  • Jede Woche Mi, 8:00 - 13:00, Raum 3.012,

Zielvereinbarungen zur Erhöhung des Frauenanteils in der Wissenschaft

Dr. Magda Luthay

Projektkoordination und Controlling der Zielvereinbarungen
Raum: Raum 1.04
Am Weichselgarten 9
91058 Erlangen

Referentin der Frauenbeauftragten der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie

Rima Ashour

Referentin der Fakultätsfrauenbeauftragten der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie

Büro für Gender und Diversity

Am Weichselgarten 9
91058 Erlangen

ARIADNE Mentoring-Programme

Barbara Erdel

Referentin der Frauenbeauftragten der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät; Koordinatorin des ARIADNE ReWi Mentoring-Programms

Referentin der Frauenbeauftragten der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät
Lange Gasse 20
90403 Nürnberg
Raum: 5.121
Telefon: 0911 / 5302-768
Fax: 0911 / 5302-764
www.frauenbeauftragte.rw.fau.de

 

Koordinatorin des Mentoring-Programms ARIADNEReWi
Am Weichselgarten 9
91058 Erlangen
Raum: 2.01
Telefon: 09131 / 85-64028
Fax: 09131 / 85-25433
www.mentoring.rw.fau.de

 

Dr. Susanne Götz

Referentin der Frauenbeauftragten der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie; Koordinatorin des Mentoring-Programms ARIADNEphil
Raum: Raum 2.02
Am Weichselgarten 9
91058 Erlangen

Vita:

  • Koordinatorin des Mentoring-Programms ARIADNEphil (seit 01/2018)
  • Referentin der Frauenbeauftragten der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (seit 01/2017)
  • 03/2015 bis 12/2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Augsburg (bei Prof. Dr. Werner Schneider, Professur für Soziologie unter Berücksichtigung der Sozialkunde an der Philosophisch-Sozialwissenschaftlichen Fakultät)
  • 07/2016: Promotion (Dr. rer. pol.) im Fachbereich Soziologie an der Universität Bremen
  • 09/2008 bis 12/2014: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) Nürnberg
  • 10/2003 bis 07/2008 Studium der Soziologie, Politische Wissenschaft und Psychologie (Magistra Artium, M.A.) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Dipl.-Geol. Marion Kämmlein

Koordinatorin des ARIADNETechNat Mentoring-Programms

Beauftragte
Büro für Gender und Diversity

Am Weichselgarten 9
91058 Erlangen

Dr. Micaela Zirngibl

Koordinatorin des Mentoring-Programms ARIADNEmed
Am Weichselgarten 9
91058 Erlangen

Koordination F3G-Verbund

Heidrun Stollberg

Mitarbeiterin im Familienservice der Universität und des Universitätsklinikums
Raum: Raum 2.006
Bismarckstraße 6
91054 Erlangen

Vita:

  • Mitarbeiterin im Familienservice der Universität und des Universitätsklinikums (seit 2013)
  • Lehrkraft für besondere Aufgaben am Lehrstuhl Psychologie III bei Prof. Dr. Gottfried Spangler bis 2013
  • Leitung des Fachdienstes berufliche Bildung und Personalentwicklung, HWK gGmbH Karlsruhe
  • Mitarbeiterin in der Personalentwicklung, Hornbach Baumarkt AG Bornheim
  • Freiberuflich tätig in der Personal- und Organisationsentwicklung seit 1998
  • Studium der Psychologie in Heidelberg und Landau

Diversity Management

Nele Hafa

Projekt Learning Lab
Raum: Raum 1.004
Bismarckstraße 6
91054 Erlangen

Dr. Judith Holland

Projekt Diversity Scouts
Raum: Raum 1.004
Bismarckstraße 6
91054 Erlangen

Katrin Sell

Projektkoordinatorin für das Projekt „Inklusion an der FAU“

Büro für Gender und Diversity

Bismarckstraße 8
91054 Erlangen

Sprechzeiten

Jede Woche Mo, Di, Mi, Do, 08:30 - 13:30, Raum 3.105,

Dr. Ebru Tepecik

Diversity Management
Raum: Raum 1.005
Bismarckstraße 6
91054 Erlangen

Vita:

  • ausführlicher Lebenslauf [PDF]
  • Seit 04/2012: Mitarbeiterin im Büro für Gender und Diversity (Bereich Diversity Management) der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
  • 2010 – 2012: Referentin im Referat: „Grundsatzangelegenheiten der Integration“ beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg (BAMF)
  • 2008 – 2016: Verschiedene Lehraufträge an der FAU und Georg-August Universität Göttingen
  • 2009: Promotion (Dr.disc.pol.) im Fach Soziologie an der Georg-August Universität Göttingen
  • 2006 – 2008: Promotionsstipendiatin der Heinrich-Böll-Stiftung
  • 2002: Pädagogik M.A., Studium der Fächer: Pädagogik, Soziologie und Turkologie an der Georg-August-Universität Göttingen

Hilfskräfte

Laura Faber (Unterstützung der Büroleitung)
Nicole Kaiser (Diversity Management)
Martina Purmann (Diversity Scouts)
Aydan Eda Simsek (Unterstützung der Büroleitung)
Julia Waßer (ARIADNEmed)
Valentina Eimer (Diversity Management)