Dr. Imke Leicht

Dr. Imke Leicht

Leiterin des Büros für Gender und Diversity
Raum: Raum 2.004
Bismarckstraße 6
91054 Erlangen

Vita:

Ausführlicher Lebenslauf mit Publikationsliste.

  • seit 09/2016: Leiterin des Büros für Gender und Diversity der FAU Erlangen-Nürnberg
  • 07/2015 – 08/2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Centre for Human Rights Erlangen-Nürnberg (CHREN) – Interdisziplinäres Zentrum der FAU Erlangen-Nürnberg
  • 10/2014 – 08/2016: Koordinatorin des weiterbildenden Masterstudiengangs M.A. Human Rights, FAU Erlangen-Nürnberg
  • 07/2015: Promotion (Dr. phil.) an der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie, Promotionsfach Politische Wissenschaft, FAU Erlangen-Nürnberg
  • 11/2009 – 04/2011: Leiterin der 2. und 3. Internationalen Akademie „Remembrance and Human Rights“, Stiftung „Erinnerung, Verantwortung, Zukunft“, Berlin
  • 10/2009 – 09/2014: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Menschenrechte und Menschenrechtspolitik, Institut für Politische Wissenschaft, FAU Erlangen-Nürnberg
  • 01/2009 – 06/2009: Praktikantin beim Deutschen Institut für Menschenrechte, Abteilung Menschenrechtsbildung, Berlin
  • 04/2002 – 12/2008: Magistra Artium (M.A.) und Studium der Kulturwissenschaft (Humboldt-Universität zu Berlin), Politikwissenschaft und Soziologie (Freie Universität Berlin)
  • 09/1997 – 03/2002: Ausbildung zur und Anstellung als Reproherstellerin/Druckformtechnik (Offsetdruck), Berlin